Die Spieltaganalyse 02

Wie ich gestern schon geschrieben habe, war ich mit dem Ergebnis in Cottbus sehr zufrieden. Platz 5 hört sich auch gut an. Und dass Bechmann im zweiten Spiel schon die dritte Bude gemacht hat, lässt hoffen.

Das van der Vaart sich richtig reingehängt hat, lässt auch hoffen. Aber das habe ich nun ja schon gestern platt gewalzt.

Mit großer Freude überreiche ich die rote Laterne an den BVB. Auch wenn es den rest der Saison nicht so bleibt, aber meine Stecktabelle sieht richtig schick so aus, mit schwarz-gelb am Ende. Dortmund hat zu recht verloren. So schlechte Dortmunder … man könnte meinen, man ist noch in der letzten Saison. Und Asamoa kann sogar Tore schießen. Coooooooooooool

Schade dass Duisburg nicht gewonnen hat. Hat mir ein wenig die Laune verhagelt. Aber der Kugelblitz ist halt kein Jocker. Schade dass er also nicht von Beginn an gespielt hat.

Dass die Bayern gegen Bremen überirdisch gespielt haben beunruhigt mich ein wenig. Denn auch wenn Werder mit dem dritten Anzug aufgelaufen ist, so verprügelt zu werden ist hart und deutet auf eine einseitige Liga an der Spitze hin. Oder doch nicht … vielleicht kann ja der HSV seinen zweiten Platz erfolgreich verteidigen. Neben Kahn ist nämlich Rost noch ohne Gegentor!

Am Ende sende ich ein wenig Trost an den glühenden Metzelderfan. Mittwoch kannste ihn wieder in Aktion sehen 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fussball, Hauptseite abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s